TEXT_SIZE
Freitag, Mai 25, 2018

Unterbezirksmeisterschaften U11

Unterbezirksmeisterschaften U11 in Hocheim

Moritz Kurtscheid und Cassian Lohse errangen hervorragende  2. Plätze    in ihren Gewichtsklassen.

Budo-Sport-Club Taunusstein stellt sich vor mit neuen Abteilungen

 Zu einem Tag der offenen Tür wurde von dem Budo-Sport-Club Taunusstein e.V. in die Trainingsstätte der IGS-Taunusstein-Hahn eingeladen.

Der Budo-Sport-Club  stellte die neue Ausrichtung des Vereins des im November 2002 von Klaus Sommer gegründeten Judo-Club Taunusstein e.V. in einen Mehrspartenverein mit zunächst drei Abteilungen und der neuen Bezeichnung  Budo-Sport-Club Taunusstein e.V.    vor.

Von den vielen Ehrengästen wurde die Gelegenheit genutzt einige positive Worte an die Jugend zu richten.
Nach den Ehrungen der Ranglistenbestplatzierten des Jahres 2011 stellten sich die einzelnen Abtielungen mit
Judo - Ju-Jutsu und Pekiti-tirsia-Kali vor. Unterstützt wurden sie dabei von den Ju-Jutsuka und Kalistas des TSV Bleidenstadt.
Insgesamt erhielten die Aktiven und Vereinsvertreter von den ca. 300 Interessierten Zuschauer viel Lob und
Anerkennung für die vielen geleisteten ehrenamtlichen Stunden und Glückwünsche auf dem weiteren Weg.

Weitere FOTOS.......

Training mit Shaolin - Mönche

 

Geistige Kraft, die den Körper beherrscht, das ist das Geheimnis der Shaolin-Mönche.
Nur wer seine Kraft und Energie im Körper in Einklang bringt, wird imstande sein,
das Qi zu beherrschen! 
Mit einer einzigen Trainingsstunde mit den Shaolin-Mönchen
ist dies leider nicht zu erlernen. Aber es hat  Spass gemacht und Einblicke in die
chinesische Selbstverteidigung Kung-Fu  vermittelt.Der Leitsatz der Shaolin sollte
von jedem Budoka  als festgeschriebenes Gesetz gelten:
   “Die höchste Ebene des Kampfes ist es, nicht zu kämpfen”.

Judo - Bezirksmeisterschaften in Elz

Beim letzten Turnier des Jahres 2011, den Elzer Bezirksmeisterschaften am 04. und 05. Dezember 2011,
waren 9 Judoka des BSC in den U10-Jahrgang 2002 - 2002 sowie die U12 - Jahrgang 2000 - 2001 vertreten.
Die J
udoka konnten mit sehr guten Leistungen fünf erste Plätze, sowie zwei zweite Plätze und einmal
den dritten Platz erringen. Dieser versöhnliche Jahresabschluß macht  für das Jahr 2012 Hoffnung
auf mehr. Herzliche Gratulation zu dieser tollen Leistung! 

Platzierungen U10:
3. Platz -Jona Hartig,  1. Platz- Moritz Kurtscheidt, 3. Platz-Luger Fischer, 1. Platz Emanuel Diffenhardt

Platzierungen U12:
2. Platz - Sebastian Piekorz, 1. Plätze für Jasmin Riehle, Antaol Polsikov und Matthias Petri

 

Hochgradige Judo - Prüfungen

In der Abteilung Judo konnte bei der letzten Prüfung vor den Weihnachtsferien neun neue Gürtelgrade
erreicht werden.  Alle 9 Judoka zeigten dass sie sehr gut vorbereitet waren. Vor allem bei den Prüfungen
zum Braungurt  und Blaugurt konnten die Prüflinge durch gute Techniken und fehlerfreien Katas überzeugen.
Und so konnten die Prüfer Herbert Munsch, 6. DAN und  Martina Simon, 2. DAN,  zufrieden den Darbietungen
zusehen und am Ende der Prüfung die Urkunden an die strahlenden Prüflinge überreichen.

 

Die Prüflinge im Einzelnen:

1.Kyu Braun:   Pascal Hug,  Immo und  Hendrik  Schmidt
2.Kyu Blau:      Adrienne Jeske
5.Kyu Orange:  Sebastian Piekorz,  Jonas Besier
6. Kyu  Gelb/Orange: Moritz Kurtscheidt, Jona Hartig 
(nicht auf dem Bild)
8. Kyu Weiß/Gelb: Anatol Polsikov

Weitere Beiträge...

  1. Neue Trainingseinheit im Ju-Jutsu
  2. Hessische Kyu Meisterschaften im Judo
  3. Bezirkmeisterschaften West / Usingen
  4. Bad Schwalbach Turnier U11